Schlagwort-Archive: Gewalt gegen Frauen

MOSAMBIK: Entwurf für ein neues Strafgesetzbuch abgeändert, aber Bedenken bleiben

Der Ausschuss für Menschenrechte, Rechts- und Verfassungsangelegenheiten im mosambikanischen Parlament erstellt derzeit einen Entwurf zur Neufassung des Strafgesetzbuches in Mosambik. Am 30. April 2014 diskutierte der Ausschuss eine  neue Version des Entwurfs. In dieser neuen Version ist Paragraph 223 nicht mehr enthalten. Dieser umstrittene Paragraph sah vor, dass Anklagen wegen Sexualstraftaten ausgesetzt werden, wenn die beschuldigte Person das mutmaßliche Opfer heiratet. MOSAMBIK: Entwurf für ein neues Strafgesetzbuch abgeändert, aber Bedenken bleiben weiterlesen

Marokko/Westsahara: Erfolg -Vergewaltiger werden ab jetzt bestraft

Am 22. Jänner 2014 stimmte das marokkanische Parlament einstimmig für die Abschaffung des heftig kritisierten Artikel 475 des Strafgesetzes. Bisher blieben Vergewaltiger straflos und mussten sich für ihre Tat nicht verantworten, wenn sie das Opfer ehelichten. Doch es müssen weitere Gesetzesänderungen folgen.

Marokko/Westsahara: Erfolg -Vergewaltiger werden ab jetzt bestraft weiterlesen

One Billion Rising: Steht auf! Streikt! Tanzt! 14 Feb., 17 Uhr, vor dem Parlament

Eine von drei Frauen auf diesem Planeten wird im Laufe ihres Lebens geschlagen oder vergewaltigt. Das sind eine Milliarde Frauen, denen Gewalt angetan wird … ein unfassbares Gräuel. Am 14. Februar 2013 lädt der V-Day eine Milliarde Frauen dazu ein, hinaus  zu gehen, zu tanzen und sich zu erheben, um das Ende dieser Gewalt zu fordern.

One Billion Rising: Steht auf! Streikt! Tanzt! 14 Feb., 17 Uhr, vor dem Parlament weiterlesen