Schlagwort-Archive: willkürliche Verhaftung

Syrerin im Gewahrsam des Geheimdienstes

Die Syrerin Yara Faris wurde am 8. Dezember 2013 von Mitgliedern des syrischen Staatssicherheitsdienstes festgenommen. Sie wird im ‚Adra-Gefängnis festgehalten und wartet dort darauf, wegen ihres angeblichen Mitwirkens an der Bereitstellung von Hilfe und Nahrungsmitteln für Vertriebene vor das Antiterrorgericht gestellt zu werden. Syrerin im Gewahrsam des Geheimdienstes weiterlesen

Iran: Anwältin Nasrin Sotoudeh zu 11 Jahren Haft verurteilt

Die iranische Menschenrechtsanwältin Nasrin Sotoudeh wurde am 9. Januar 2011 zu einer Haftstrafe von elf Jahren verurteilt. Gegen die Mutter zweier Kinder im Alter von zehn und drei Jahren wurde außerdem ein 20-jähriges Berufs- und Ausreiseverbot verhängt. Iran: Anwältin Nasrin Sotoudeh zu 11 Jahren Haft verurteilt weiterlesen

Iran: Journalistin gegen Kaution frei

Shiva Nazar Ahari, Mitglied der iranischen Menschenrechtsorganisation „Committee of Human Rights Reporters“ (CHRR), war seit dem 20. Dezember 2009 in Haft. Nach Paragraph 186 des iranischen Strafgesetzbuches wird ihr „Feindschaft mit Gott“ (moharebeh) und  „Propaganda gegen die Regierung“ zur Last gelegt.

Iran: Journalistin gegen Kaution frei weiterlesen