Schlagwort-Archive: Schwangerschaftsabbruch

Spanien: Frauenrechte in Gefahr

Das in Spanien geltende Gesetz, das Frauen und Mädchen Zugang zu sicheren und legalen Möglichkeiten eines Schwangerschaftsabbruchs gewährt, könnte so abgeändert werden, dass die Rechte von Frauen und Mädchen gefährdet wären. Es besteht Anlass zu großer Sorge um die Gesundheit und das Leben von Frauen, wenn diese Novellierung verabschiedet würde. Amnesty International fordert die spanische Regierung auf, die Gesetzesvorlage zurückzuziehen. Spanien: Frauenrechte in Gefahr weiterlesen

MY BODY, MY RIGHTS: Alle haben das Recht, selbst über ihren Körper zu bestimmen

MBMR

1994 verabschiedete die UN-Weltbevölkerungskonferenz in Kairo ein progressives Aktionsprogramm die Achtung, Förderung und den Schutz von sexuellen und reproduktiven Rechten betreffend. 20 Jahre danach dürfen diese Errungenschaften bei der neuerlich einberufenen UN-Weltbevökerungskonferenz „ICPD +20“ im April 2014 nicht in Frage gestellt werden! 

MY BODY, MY RIGHTS: Alle haben das Recht, selbst über ihren Körper zu bestimmen weiterlesen

NICARAGUA: Die Stimmen der Opfer hören und Solidarität zeigen

Gewalt in der Familie und sexueller Missbrauch von Frauen und Mädchen sind in Nicaragua immer noch Tabuthemen. Unterstützen Sie die Frauenorganisationen des Landes im Kampf gegen sexuelle Gewalt mit Solidaritätsgrüßen und Appellen.