Schlagwort-Archive: Meinungsfreiheit

Protestaktion bei der iranischen Botschaft zum iranischen Student_innentag am 7. Dezember

gegen die Missachtung der Menschen/Frauenrechte,  für die Freilassung von Gewissensgefangenen, gegen die Diskriminierung von Frauen, gegen Folter und Todesstrafe, gegen die Verfolgung von Menschenrechtsaktivist_innen, gegen Studienverbote, für Meinungsfreiheit ….

Protestaktion bei der iranischen Botschaft zum iranischen Student_innentag am 7. Dezember weiterlesen

IRAN: EIN JAHR UNTERDRÜCKUNG UND REPRESSION

Am 12. Juni 2009 erfolgte Präsident Mahmoud  Ahmadinejads heftig umstrittene Wiederwahl. Tausende Menschen demonstrierten, da sie die Rechtmäßigkeit dieses Wahlergebnisses anzweifelten. Ihr friedlicher Protest  wurde von den Sicherheitskräften und den paramilitärischen Basij Milizen in einem Blutbad erstickt. IRAN: EIN JAHR UNTERDRÜCKUNG UND REPRESSION weiterlesen