Archiv der Kategorie: Allgemein

Kolumbien: Ingrid Vergara erhält Morddrohungen

Die Menschenrechtlerin Ingrid Vergara ist die Sprecherin von MOVICE, einer Organisation, die sich für Wahrheit, Gerechtigkeit sowie Entschädigung für die Opfer von Menschenrechtsverletzungen einsetzt, die durch die Sicherheitskräfte und ihre paramilitärischen Verbündeten während des langjährigen bewaffneten Konflikts in Kolumbien begangen wurden. Kolumbien: Ingrid Vergara erhält Morddrohungen weiterlesen

SIMBABWE: Führende Gewerkschafterin bedroht

Die Generalsekretärin der LandarbeiterInnen-Gewerkschaft (General Agriculture and Plantation Workers Union, GAPWUZ) Gertrude Hambira muss um ihre Sicherheit fürchten, nachdem das Büro der Gewerkschaft mehrmals nach ihr durchsucht wurde. Gertrude Hambira befindet sich im Untergrund, weil sie um ihr Leben fürchten muss.

SIMBABWE: Führende Gewerkschafterin bedroht weiterlesen

Steinigungsgefahr nicht gebannt

Am 4. August hat der Oberste Gerichtshof des Iran eine Prüfung des Todesurteils gegen Sakineh Mohammadi Ashtiani begonnen. Dies scheint lediglich dazu zu dienen, den internationalen Druck auf die iranischen Behörden zu verringern, indem eine Entscheidung über die Hinrichtungsmethode verschoben wird. Das Steinigungsurteil wird aufrecht erhalten. Steinigungsgefahr nicht gebannt weiterlesen

China: Menschenrechtsverteidigerin Mao Hengfeng in der Haft verprügelt

Mao Hengfeng ist seit dem Jahr 2004 bereits mehrfach wegen ihres Einsatzes zur Verteidigung der reproduktiven Rechte von Frauen und zugunsten von MenschenrechtsverteidigerInnen und Opfern von Zwangsräumungen festgenommen worden. Sie ist mehrmals gefoltert worden. China: Menschenrechtsverteidigerin Mao Hengfeng in der Haft verprügelt weiterlesen